Zitronen-Rosmarin Duschpeeling

Peeling, selbstgemacht selbstgemachtes Zitronen-Rosmarin Peeling

Und hier kommt das perfekte Sommergeschenk: ein Zitronen-Rosmarin Peeling, das die Haut reinigt, pflegt und aktiviert: der Zitronensaft klärt und belebt die Haut, das Rosmarinöl hilft gegen Müdigkeit und fördert die Durchblutung und das Limettenöl komplettiert den erfrischend würzigen Zitrusduft.

Zutaten (ergibt etwa 275 ml):
Die Zutaten für das Peeling

  •  200 ml Zucker
  • 100 ml Mandelöl (alternativ geht auch jedes andere Öl, Mandelöl pflegt aber besonders gut und zieht schnell ein)
  • 50 ml Zitronensaft
  • 25 ml Natron (Backsoda)
  • 5 ml Tween 20 (Emulgator), 2 Kapseln Vitamin E
  • Ätherische Öle: 10 Tropfen Rosmarinöl, 10 Tropfen Limettenöl
  • 1-2 Zweige frischer Rosmarin

Zubereitung:
Die Zutaten für das Peeling vermischen

Den Emulgator, die ätherischen Öle nd den Inhalt der Vitamin E Kaspeln zu dem Mandelöl geben und die Ölmischung unter den Zucker mischen. Das Natron hinzufügen (schäumt etwas) und die Masse gut verrühren. Erst dann den Zitronensaft dazu geben.
Achtung: Wenn zuerst der Zitronensaft und dann das Natron beigemischt wird, ist die Schaumbildung sehr viel heftiger und die Masse kann überlaufen!

Rosmarin hinzufügen
Den Rosmarin waschen und vorsichtig trocken tupfen. Die Nadeln von den Rosmarinzweigen lösen und unter die Paste heben.

 

 

 

Das Peeling ein ein Glas füllen
Das fertige Peeling in ein Glas mit Schraubdeckelverschluss füllen. Jetzt fehlt nur noch ein Anhänger. Wer möchte, kann sich die abgebildete Vorlage hier downloaden:
download

 

das fertige Peeling

 

Den Anhänger ausdrucken zuschneiden, lochen und mit einer Schnur am Glas befestigen.

Anwendung:
Das Peeling in kreisförmigen Bewegungen auf den ganzen Körper auftragen und einmassieren. Danach mit klarem Wasser abspülen und nicht abtrocknen. Wenn unbedingt ein Handtuch benutzt werden muss, dann vorsichtig die Haut damit trocken tupfen. Das Mandelöl, das sich noch auf der Haut befindet, pflegt die Haut und macht sie weich. Ein Eincremen ist nicht nötig.
Das Peeling sollte übrigens mindestens 4 Wochen haltbar sein.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*